Archive for the ‘Relaunch’ Tag

Achtung Blogumzug: Relaunch und neue Domain

Dieses Blog ist am 21. Juni 2010 umgezogen: Ich blogge jetzt unter www.sebastianbackhaus.de. Da ich alle Artikel dieses Blogs in mein neues Blog importiert habe, findet Ihr dort auch alle bisher erschienenen Artikel. Dieses Blog bleibt vorerst noch unter dieser Adresse bestehen. Ggf. werde ich in nächster Zeit noch eine Weiterleitung zur neuen Adresse einrichten.

Advertisements

Nachhaltige Medien 3.0 – Glocalist will 360 Grad Medienverbund werden

Glocalist-Medien

Glocalist planen einen Relaunch Medien 3.0. Hier die aktuelle Info dazu:

Die Glocalist Medien wollen durch einen für den Spätherbst avisierten Relaunch Medien 3.0 schaffen und 360 Grad Medien für Nachhaltigkeit etablieren. Dafür sind Investoren jenseits der Gier gesucht und diese zum Engagement eingeladen. Es sind fast alle Beteiligungsformen vorgesehen wie auch sehr kleine über kleine bis große Beteiligungshöhen.

Dieser Relaunch stellen die Glocalist Medien in einem größeren Zusammenhang: Es gilt, dass sich nachhaltig orientierte Unternehmen organisieren und Wertschöpfungsketten zueinander schließen, ein Finanzplatz der Nachhaltigkeit geschaffen wird, Do- and Thinktanks für Nachhaltigkeit sich etablieren und vernetzen und schließlich Medien der Nachhaltigkeit geschaffen werden. Dazu wird es nach rund sechsmonatiger Vorbereitungszeit rund um die Kreise des Genisis-Institut (Berlin) und der Glocalist Medien in den kommenden Wochen erste Konsolidierungs- und Bündnisschritte geben, die eine Wende zu Nachhaltigkeit und Ökonomie jenseits der Gier realisieren wollen. Bisher haben viele Medienhäuser mediale SUVs produziert und das Thema Nachhaltigkeit scheitert mehr und mehr an der Medienfrage.

„Es ist in Zeiten wie diesen ohne Zweifel ein Wagnis, aber wir sehen in der Krise auch die notwendige Chance hin zu einer Wende der Nachhaltigkeit und proof of concept.“, so Christian Neugebauer, Herausgeber der Glocalist Medien.

Die Glocalist Medien wollen das neue Kapitel nachhaltiger Medien 3.0 aufschlagen, die Themenpalette erweitern und völlig neue wie innovative Medienformate und Dialogformen in einem 360 Grad Medienverbund präsentieren und betreiben. Die Glocalist Medien wollen sich so entlang der Linien Nachhaltigkeit und Social Business nachhaltig, innovativ und neu aufstellen, denn die klassischen Geschäftsmodelle der Medienbranche sind in der Krise und können die Geschichte der Nachhaltigkeit nicht adäquat erzählen und über Nachhaltigkeit positiv informieren.

„Wir laden jeden ein, bei der Schaffung von Medien für Nachhaltigkeit mitzuwirken, sei es als engagierte Leserin resp. engagierter Leser oder als Investor.“, so Bettina Dürrheim von den Glocalist Medien.

Weitere Infos gibt es bei Christian Neugebauer. Hier gehts zum Eintrag bei Glocalist Medien.

Bookmark and Share

eco fashion junkies mit neuem Auftritt

efj_screen

Der Blog von eco fashion junkies hat einen Relaunch bekommen. Aber das ist nicht alles: 

eco fashion junkies ist gewachsen: Phil Gloeckler hatte die Idee ein gutes Dutzend Menschen hinter eco fashion junkies zu vereinen. Der Anfang ist gemacht und im Laufe des Aprils werden noch ein paar weitere Gesichter dazu kommen. Wer bereits dahinter steckt kann man hier sehen.

eco fashion junkies ist jetzt nicht mehr nur auf Fashion fokussiert. Es soll vielmehr um Aspekte der Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen gehen: Marketing, PR, Grafik Design, Kosmetik, Essen und Trinken aber natürlich auch nach wie vor Fashion.

Zu guter Letzt gibt es noch eine Überraschung. Mehr dazu aber demnächst auf eco fashion junkies. Stay tuned.

Bookmark and Share

fairliebt mit Design-Relaunch und eigener DOB-Kollektion

Pünktlich zur BioFach hat sich bei den sympathischen Hamburgern von fairliebt einiges getan. Neben dem Relaunch der Website gibt es jetzt zusätzlich zu den Shirts eine eigene Linie mit Damenoberbekleidung. Titel der Frühjahr/Sommer Kollektion 2009: „Tropen, jetzt!“ In Zusammenarbeit mit der Modedesignerin Katrin Rieber entstanden schlichte aber mit schönen Details versehene Röcke, Kleider und Oberteile. Die Bio-Baumwolle kommt aus der türkischen Ägäis (GOTS-zertifiziert) und wird in Hamburg verarbeitet. 

fairliebt_04

farliebt_03

img_2384

Erfreulich ist auch, dass der Online-Shop erneuert wurde. Weitere Infos bei fairliebt oder auch auf im Blog bei korrekte-klamotten.de

Bookmark and Share

Relaunch von korrekte-klamotten.de

Gerade eben entdeckt: der Relaunch von korrekte-klamotten.de

korrekte_klamotten_neu

Aufgeräumt, aufgehübscht und mit neuen Kategorien versehen. Gefällt!

Bookmark and Share

Relaunch von „Der Wellnesser“: „La Vista!“ kommt

Nachdem vor kurzem die Zeitschrift Klima-Magazin auf den Markt gekommen ist kommt nun die Zeitschrift der Wellnesser nach einjährigem Bestehen mit einem Relaunch daher. Dieser betrifft sowohl den Namen wie auch das Layout. Aus der Wellnesser wird ab sofort „La Vista!“. Die Zeitschrift ist ab dem 5.12.08 am Kiosk erhältlich. Auf der Website www.la-vista-magazin.de wird dann sicherlich auch noch mehr stehen als der momentan eingebaute Film. Hier ein Screenshot vom neuen Titelblatt:

Der Wellnesser

Der Wellnesser wird zu…

La Vista

…La Vista!

Im Gegensatz zum Layout der Zeitschrift wird sich Inhaltlich wohl nicht viel verändern. Hier ein Ausblick auf die Themen der ersten Ausgabe:

Interview mit Rainer Holbe, Die Aufräumerin! Der etwas andere Frühjahrsputz mit Gabi Reiter, Kanuwandern im Einklang mit der Natur, Yoyflexing – Fitness für Faule, Velotaxis, Unter der Lupe: La Vista! Makeup–Artist testet dekorative Naturkosmetik, Echthaarverlängerung, Sex im Alter, Ich hasse dich – ein Hilfeschrei von Kindern, Bambus – der Rohstoff der Zukunft, Risiko Elektro- Smog, „Pimp my Beetle“  Vom Benzinfresserchen zum ökologischen Kugelporsche, Das große Bienensterben, Reihe: Orte der Stille, Sonderseiten Homöopathie…

Quelle: Wellnesser Media GmbH