Archive for the ‘Online-Shop’ Tag

Neuer Marktplatz für nachhaltige Produkte: avocadostore I Sinnhaft kaufen

Philipp Gloeckler – vielen bekannt als Betreiber des Blogs Eco Fashion Junkies oder als Initiator des ersten deutschen Carrotmobs – hat gemeinsam mit Stefan Uhrenbacher (u.a. Gründer von Qype) einen Online-Marktplatz für nachhaltige Produkte gegründet. Das Kind heißt avocadostore und wurde just in diesem Moment aus der Beta-Phase in den offiziellen Betrieb überführt.

Kunden können im avocadostore Produkte aus den Kategorien Kleidung und Schuhe, Gesundheit und Pflege, Wohnen, Küche, Essen und Trinken, Büro und Kindersachen wählen. Da sich der Store bisher nur in der Betaphase befand, ist damit zu rechnen, dass sich das Produktangebot in den nächsten Wochen noch stark erweitern wird. Da der avocadostore ein Marktplatz ist, kann es vorkommen, dass ein Produkt von mehreren Händlern angeboten wird. Der avocadostore bietet seinen Kunden zudem eine Reihe an Informationen über verschiedene Nachhaltigkeitskriterien der einzelnen Produkte an. So zum Beispiel: Rohstoffe aus Bioanbau, fair und sozial, haltbar, recycelt und recyclebar, made in Germany, CO2-sparend, ressourcenschonend, schadstoffreduzierte Herstellung und mit regenerativer Energie hergestellt. Zudem erhalten die Kunden die Möglichkeit die angebotenen Produkte zu bewerten.

Händler können im avocadostore ihre Produkte anbieten und erhalten einen eigenen Shop-Bereich für ihre Produkte sowie einen Bereich für ihre Eigendarstellung. Zur Anmeldung für Händler geht es hier entlang.

Beide Gründer wollten bei der Wahl des Namens keine Assoziationen zu Öko oder FairTrade schaffen. „Eine Avocado ist grün und gesund. Sie hat zudem eine weiche Schale und einen harten Kern…“ (Philipp Gloeckler) Das Branding des Shops verzichtet dennoch nicht auf ein frisches grün, kommt sehr aufgeräumt und übersichtlich daher. Optisch wie technisch meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt!

Wer mehr über die Entstehungsgeschichte des Stores wissen möchte kann sich auf dem Blog umschauen oder das Interview mit Stefan Uhrenbacher bei deutsche-startups.de oder den Artikel bei Focus Online lesen.

Ich wünsche den beiden Gründern viel Erfolg mit dem neuen Konzept und hoffe, dass nachhaltige Produkte durch diesen Store ein gutes Stück in die breite Masse getragen werden.

avocadostore: Shop I Blog I Facebook I Twitter

Nachtrag: Schönes Video von Christoph und Philipp, das während der BioFach entstanden ist:

Bookmark and Share

Advertisements

Lilli Green startet Online-Shop für nachhaltiges Design

Lilli Green Shop

Lilli Green aka Leopold Brötzmann dürften einige bereits kennen. Seit knapp einem Jahr schreibt er mit viel Sorgfalt und gutem Riecher über nachhaltiges Design. Im August diesen Jahres hat Leopold sein Ladengeschäft in Berlin Kreuzberg eröffnet. Ein paar Monate später folgt jetzt der Online-Store unter www.lilligreenshop.de.

Lilli Green Shop ist der Online-Shop für nachhaltiges Design. Wohnen, Leben, Spielen und Genießen steht über der “Tür”. Nützliches, Verspieltes, Lustiges, Schönes und Technisches sind im Shop zu finden. Doch mit den Produkten hört es nicht auf. Transparenz und Stringenz stehen an oberster Stelle.

Mir gefällts: Aufgeräumtes und zeitgemäßes Web-Design, große Produktabbildungen aus einer Hand, gute Produktbeschreibungen, Icons für die Produkteigenschaften wie „aus fairem Handel“, „energieeffizientes Produkt“ etc.

Neben der intuitiven Benutzerführung und den Web 2.o Anbindungen gefällt mir der ganzheitliche Ansatz von Lilli Green. Mehr dazu unter Nachhaltigkeit bei Lilli Green.

Als großer Fan von Recycling und Upcycling-Produkten bin ich direkt bei der Kategorie Recycling hängengeblieben. Wer sich auch für Hocker aus alten Olivenölkanistern begeistert, kann sich hier die Reportage über die Macher bei ntv anschauen.

Lilli Green: Shop I BlogFacebook I twitter

Offline und zum anfassen gibts den Laden in der Graefestraße 7 in Berlin (Kreuzberg).

Via: Lilli Green Blog

Lilli Green eröffnet Ladengeschäft und Online-Shop für nachhaltiges Design

lilligreen-logo

Gute Nachrichten aus Berlin: Leopold Brötzmann, der seit Ende letzten Jahres den Blog Lilli Green betreibt, eröffnet nun einen Ladengeschäft in Berlin und etwas später dann noch einen eigenen Online-Shop. Glückwunsch!

Mir gefiel der Blog und die darin vorgestellten Design-Objekte verschiedenster Natur bereits sehr gut. Wie alles angefangen hat und wie Leopold vom Blogger zum Shop-Besitzer wurde lest Ihr am besten in seinem Blog. Im Shop wird es übrigens neben dem ein oder anderen Objekt, das bereits in seinem Blog vorgestellt wurde Gegenstände aus den Bereichen Wohnen, Leben, Spielen und Genießen käuflich zu erwerben geben.

Neben dem Online-Store glore living schließt der Shop von Lilli Green damit eine Lücke im Bereich der Shops für nachhaltige Designobjekte.

Hingewiesen sei noch auf die Laden-Eröffnung am 1. August 2009 um 16.00 Uhr in der Graefestraße 7 in Berlin Kreuzberg.

Lilli Greens Website I Blog I twitter

LILLI GREEN - EINLADUNG

Bookmark and Share

Wertvoll Berlin launcht Online-Shop

Online-Shop Opening Wertvoll

Judith Finsterbusch und Monika Lesinski vom Eco Fahsion Store Wertvoll Berlin haben vor kurzem ihren eigenen Online-Shop gelauncht. Ab sofort kann man unter wwww.wertvoll-berlin.com nicht nur grüne Mode sondern auch Bücher, Taschen und Kosmetika von über Marken 20 Marken bestellen. Der Online-Shop ersetzt zwar nicht den Besuch des mit viel Liebe zum Detail eingerichteten realen Stores in Berlin Prenzlauer Berg (Adresse hier), vervollständigt aber doch die Auswahl an Online-Shops, in denen man nachhaltig produzierte Kleidung und Gegenstände bestellen kann. Ein paar Bilder vom Berliner Store gibt es auch in meinem Flickr-Account. Wer weitere Eco Fashion Online-Shops sucht kann sich auch hier in meiner Liste umsehen.

Bookmark and Share

Jubiläum und Verlosung beim Online-Shop Muso Koroni

logo_final

Gerade erreicht mich unten stehende Pressemitteilung. Jasmin Schister vom Eco Fashion Online-Shop Muso Koroni feiert einjähriges Jubiläum und hat sich dazu ein Gewinnspiel ausgedacht. Die Betreiberin startet zu diesem Anlass auch einen eigenen Blog.

Köln, Juni 2009. Muso Koroni feiert im Juni 2009 einjähriges Bestehen im WorldWideWeb. Inhaberin
Jasmin Schister verkauft in ihrem deutsch- und englischsprachigen Online-Shop nun im zweiten Jahr
vegane Mode, Accessoires und Kosmetik. Fair Trade und ökologische Materialien sind zudem wichtige
Kriterien für das umfangreiche Sortiment.
Zum Jubiläum möchte die Österreicherin gerne erfahren, was den Einkauf bei Muso Koroni für Ihre
KundInnen so besonders macht. Unter dem Motto „I © Muso Koroni, because…“ sind alle Fans
aufgerufen, Ihre Meinung auf http://www.muso-koroni.com/blog/ zu posten. Das neu eingerichtete Weblog
bietet Platz für Kommentare und Feedback der begeisterten Kundschaft. Wer seinen Beitrag sogar mit
einem Foto oder einer Videobotschaft von sich verschönern möchte, sendet seine Datei (max. 6 MB)
bitte an blog@muso-koroni.com . Alle Postings nehmen automatisch an der Verlosung von 10
brandneuen Muso Koroni Animal Friendly Shoppern teil.
Die neue designte Taschenkollektion ist offiziell erst ab August 2009 im Shop erhältlich.
So viel wird aber schon verraten: Die Animal Friendly Shopper sind natürlich aus 100% Bio-Baunwolle,
CO2-neutral produziert und sie werden in 2 Farben erhältlich sein. Der Muso Koroni Aufdruck ist
gleichzeitig umweltschonend und langlebig.
Weitere Chance auf einen Shopper: Im August gibt es ab einem Bestellwert von 100 Euro eine Tasche
gratis dazu.
Jasmin Schister, selbst bekennende Veganerin, zur geplanten Aktion: „Ich bekomme neben den
Bestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auch sehr häufig Besuch aus anderen
Ländern wie z.B. Frankreich, Belgien und den Niederlanden auf meiner Homepage. Gerade weil wir
uns auf Produkte spezialisiert haben, die ohne tierisches Material und tierversuchsfrei hergestellt sind,
besuchen uns Veganer aus aller Welt und so wächst die Muso Koroni Community stetig. Ich freue
mich jetzt schon auf elektronische Grüsse zum Beispiel aus Ungarn, Kanada, Finnland, Russland oder
Polen. Auf die Fotos bin ich auch schon sehr gespannt.“

Muso Koroni feiert im Juni 2009 einjähriges Bestehen im WorldWideWeb. Inhaberin Jasmin Schister verkauft in ihrem deutsch- und englischsprachigen Online-Shop nun im zweiten Jahr vegane Mode, Accessoires und Kosmetik. Fair Trade und ökologische Materialien sind zudem wichtige Kriterien für das umfangreiche Sortiment.

Zum Jubiläum möchte die Österreicherin gerne erfahren, was den Einkauf bei Muso Koroni für Ihre KundInnen so besonders macht. Unter dem Motto „I love Muso Koroni, because…“ sind alle Fans aufgerufen, Ihre Meinung auf www.muso-koroni.com/blog zu posten. Das neu eingerichtete Weblog bietet Platz für Kommentare und Feedback der begeisterten Kundschaft. Wer seinen Beitrag sogar mit einem Foto oder einer Videobotschaft von sich verschönern möchte, sendet seine Datei (max. 6 MB) bitte an blog@muso-koroni.com. Alle Postings nehmen automatisch an der Verlosung von 10 brandneuen Muso Koroni Animal Friendly Shoppern teil. Die neue designte Taschenkollektion ist offiziell erst ab August 2009 im Shop erhältlich.

So viel wird aber schon verraten: Die Animal Friendly Shopper sind natürlich aus 100% Bio-Baumwolle, CO2-neutral produziert und sie werden in 2 Farben erhältlich sein. Der Muso Koroni Aufdruck ist gleichzeitig umweltschonend und langlebig. Weitere Chance auf einen Shopper: Im August gibt es ab einem Bestellwert von 100 Euro eine Tasche gratis dazu.

Jasmin Schister, selbst bekennende Veganerin, zur geplanten Aktion: „Ich bekomme neben den Bestellungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auch sehr häufig Besuch aus anderen Ländern wie z.B. Frankreich, Belgien und den Niederlanden auf meiner Homepage. Gerade weil wir uns auf Produkte spezialisiert haben, die ohne tierisches Material und tierversuchsfrei hergestellt sind, besuchen uns Veganer aus aller Welt und so wächst die Muso Koroni Community stetig. Ich freue mich jetzt schon auf elektronische Grüsse zum Beispiel aus Ungarn, Kanada, Finnland, Russland oder Polen. Auf die Fotos bin ich auch schon sehr gespannt.“

Zur Website von Muso Koroni I Zum Blog

Bookmark and Share

Liste mit Eco-Fashion Online-Shops

artwork_eco_fashion_shops3

Ein guter Freund von mir fragte mich letzte Woche, wo er online guten Gewissens Eco Fashion einkaufen kann. Ich habe ihm ein paar Links zu Eco Fashion Online-Shops geschickt und dachte mir, dass die Liste auch hier ihren Platz finden sollte. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit und rein alphabetisch sortiert. Eco Fashion Labels, die keinen eigenen Online-Shop haben, sind hier nicht aufgelistet, da sie in den meisten Fällen bei den hier aufgeführten Shops erhältlich sind. Wer eine umfangreiche Liste mit nationalen und internationalen Labels sucht sollte sich unbedingt mal bei Kirsten Broddes ultimativer grüner Liste umschauen.

Bild 1

armedangels
Online-ShopBlog

.

.

avocadostore
Online-Shop I Blog

.

.

.

bekleidungssyndikat

Bekleidungssyndikat
Online-Shop

.

..

bleed clothing

bleed Clothing
Online-Shop

.

.

.

Bild 2

B-Dressed
Online-Shop

.

.

Bild 3

better dressed
Online-Shop I Blog

.

.

Bild 4

bgreen
Online-Shop

.

.

bioshirtbio shirt company
Online-Shop

.

.

bransparentbransparent
Online-ShopBlog

.

.
.

care or diecare or die
Online-Shop

.

.

caro. e

caro e.
Online-Shop

.
.


everydayshop

Everyday is like sunday
Online-Shop I Blog

.

.

FairixFairix
Online-Shop

.

.

..

fairliebt

fairliebt
Online-Shop

.

.

.

fairstyled
Online-Shop

.

.

fairtickenFairticken
Online-Shop

.

.

fairtragenfairtragen
Online-Shop

.

.

Fleckchen ErdeFleckchen Erde
Online-Shop

.

.

.

freen
Online-Shop

.

.

.

gizmoroo

Gizmoroo
Online-Shop

.

.

gloreglore
Online-Shop

.

.

.

glücksstoffGlücksstoff
Online-Shop I Blog

.

.

.

Good True Beautiful
Online-Shop

.

.

.

GreenalityGreenality
Online-ShopBlog

.

.

.

Green bay / Eco Bikini
Online-Shop

.

.

.

grundstoffGrundstoff
Online-Shop

.

.

.

Hess NaturHess Natur
Online-Shop I Blog

.

.

IndnatIndnat
Online-Shop

.

.

Jooloomoolooo
Online-Shop

.

.

Bild 17Ken Panda
Online-Shop

.

.

Kolt liebt DichKolt liebt Dich
Online-Shop

.

..

kunayala
Online-Shop

.

.

LaissezFairLaissezFair
Online-Shop I Blog

.

.

Living Crafts

Living Crafts
Online-Shop

.

.

.

Liese-Lotte NaturLiese-Lotte Naturmode
Online-Shop

.

.

.

LueesyLueesy
Online-Shop

.

.

.

menschenskind

Menschenskind
Online-Shop

.

.

milchmilch
Online-Shop I Blog

.

.

mitosMitos Natur
Online-Shop

.

.

monkee clothingmonkee clothing
Online-Shop

.

.

.

more ethicsmore ethics
Online-Shop

.

.

Muso KoroniMuso Koroni
Online-Shop

.

.

.

Mr. Nelson ecowear
Online-Shop

.

.

OrganiccOrganicc
Online-Shop

.

.

organics101Organics101
Online-Shop

.

.

PamoyoPamoyo
Online-ShopBlog

.

.

.

RiotCreationsRiotCreations
Online-Shop

.

.

SlowmoSlowmo
Online-ShopBlog

.

.

.

SunimarSunimar
Online-Shop

.

.

Thokk ThokkThokk Thokk
Online-Shop

.

.

.

true fashiontrue fashion
Online-Shop I Blog

.

.

Unique NatureUnique Nature
Online-Shop

.

.

United Elements
Online-Shop

.

.

Valevida
Online-Shop I Blog

.

.

.

von ampervon amper
Online-Shop

.

.

.

VontumVontum
Online-Shop I Blog

.

.

.

wertvoll-shop

Wertvoll
Online-Shop

.

.

.

Zündstoff ClothingZündstoff Clothing
Online-Shop I Blog

.

.

667 / six six seven667 / six six seven
Online-Shop

.

.


Wenn jemand noch weitere Online-Shops kennt, bitte einfach als Kommentar posten.

Bookmark and Share

Neuer Online-Shop: greenality – clothing with attitude

greenality

Seit ein paar Tagen ist der neue Online-Shop greenality online. Der Name setzt sich aus green und mentality zusammen. Hinter dem Ganzen steckt Markus Beck aus Stuttgart. Der Shop bietet momentan Shirts und Pullis mit eigenen Prints an, die fair gehandelt und aus ökologischen Naturfasern hergestellt sind (Bio-Baumwolle und Bambus). greenality spricht sich klar gegen Kinderarbeit, Unterdrückung und Umweltzerstörung aus. 

greenality_02

greenality bloggt übrigens auch auf dem stetig wachsenden Blog-Kollektiv korrekte-klamotten.de, hat ein Profil bei MySpace und twittert.

Blogger von „Einfach Nachhaltig“ planen neuen Online-Shop

betterandgreenMarkus Trumann und Wolfram Latscher berichten ja schon seit einiger Zeit über ihre Geschäftsgründung auf ihrem Blog Einfach Nachhaltig.Die beiden Gründer planen einen Online-Shop mit dem Namen „better and green“.

Einleitend ein paar Worte zu unserem Geschäftsmodell […] Es geht bei uns um einen aktionsgetriebenen Onlineshop, der sich auf nachhaltige Produkte fokussiert (d.h. jeden Tag ein Produkt, das entweder ökologisch oder sozial nachhaltig produziert wurde, gesund, fair gehandelt oder umweltschonend ist) […]

Sehr gelungen fand ich die Aktion, bei der sie ihre ersten Logoentwürfe öffentlich präsentiert haben. Die Leser des Blogs hatten die Möglichkeit über die Entwürfe abzustimmen und Kommentare zu hinterlassen. Die Ergebnisse flossen daraufhin in das Finetuning des ausgewählten Logos ein (Das hier dargestellte Logo bildet die gewählte Version, die noch bearbeitet wird). Meiner Meinung nach ein guter Schachzug zu Beginn der Gründung.

Erstens erhalten die Leser des Blogs (und im weiteren deren Netzwerke) durch diese Maßnahme frühzeitig Infos über das Geschäftskonzept und die Gründung. Was gibt es spannenderes als in der Folge den Entwicklungsprozess mitzubekommen?

Zweitens können sich die Leser des Blogs (die auch potentielle Kunden darstellen) direkt in den Entstehungsprozess mit einbringen. Hierdruch kann eine bessere Identifikation mit dem Unternehmen geschaffen werden.

Drittens erhalten die Gründer kostenloses Feedback von den Lesern ihres Blogs. Feedback, das sie ansonsten vielleicht nur durch ihre Bekannten, Familienmitglieder und Kollegen erhalten hätten.

Ich bin gespannt wie der Shop aussehen wird und welche Produkte angeboten werden. Eine Ahnung könnte man bereits haben, wenn man sich einige der im Blog vorgestellten Produkte ansieht.

Hier noch ein paar Links zum Thema Crouwdsourcing: brainR, jovoto, Konsumenten entwickeln Lebensmittel selbst, Best Practise Beispiele im Blog von Burkhard Schneider.

Online-Shop: kolt. textil veredelt

kolt-textil-veredelt„kolt. textil veredelt“ ist ein kleines aber feines Mode-Label mit Sitz in Berlin Prenzlauer Berg. kolt druckt auschließlich auf fair-produzierten und hochwertig gearbeiteten Kleidungsstücken. Die meisten T-Shirts bestehen aus 100% Bio-Baumwolle. Der Online-Shop ist gut aufgebaut und leicht zu bedienen. Die Prints gefallen mir zum Großteil recht gut. Ich habe mir ein T-Shirt der aktuellen Kollektion bestellt und die Qualität des Materials und des Drucks macht einen guten Eindruck. Mittwochs und Freitags kann man übrigens zwischen 14 und 20 Uhr im Atelier in der Stubbenkammerstr. 3 vorbeischauen und sich einen Eindruck vor Ort machen. Bei anderen Terminwünschen freut sich Elke Löb auch über einen Anruf unter Tel. 030 51059074 oder eine Mail contact@koltliebtdich.de

kolt_galerie

kolt_labels

www.koltliebtdich.de
kolt bei MySpace