blokal.de nach Relaunch jetzt wieder online

blokal

Die beiden Augsburger Gründer von blokal.de Jan-Peter Kuntoff und Horst Thieme haben ihrer Seite einen Relaunch verpasst. Die Seite war eine Zeit lang offline und kommt jetzt mit mehreren neuen Funktionen daher. Hier ein paar Infos aus der blokal.de-Presse-Info:

blokal.de schafft Übersicht über regionale Blogs – und das im deutschsprachigen Raum. Regionale oder kommunale Blogs werden nach Städten geordnet und verlinkt. So erhalten Leser von regionalen Blogs die Möglichkeit, auf einer Plattform alles zu finden, was in ihrer Stadt gerade frisch geblogt wurde.

Straßengenau wird dabei die Position angezeigt, wo die Location liegt, wovon geschrieben wurde. Auf der Map wird durch Fahnen angezeigt, über welche Orte die Blogeinträge handeln. Als besonderes Feature wird einem auch angezeigt, in welchem Umkreis von der Stadtmitte diese liegen.

Bei blokal.de angemeldete Blogger können ihre eigenen Blogs angeben. Dann wird ihr Benutzerfoto neben den Einträgen gezeigt. So können User schneller und ganz direkt die Autoren kontaktieren.

Für Blogger ist es wichtig zu wissen, das deren Blog-Inhalte nicht geklaut, sondern nur anzitiert werden. Leser, die mehr vom Beitrag lesen wollen, werden immer zum Original-Blog weitergeleitet. blokal.de ist damit eine Werbeplattform für Blogger. Aber eben auch mehr.

Neben den Einträgen finden sich weitere Pictogramme. Eine kleine Fahne (siehe auch hier), zeigt an, ob eine Lokalisierung stattgefunden hat – ein Klick führt zur Map. Die User-Bilder zeigen an, wenn der Blogger auch Mitglied bei blokal.de ist. QR Codes – zweidimensionale Barcodes – können ausgedruckt und an speziellen Locations angebracht, mobil über das Handy ausgelesen werden. Mehr Informationen hierzu finden Sie in der QR-Code-Hilfe.

blokal.de ist auch mobil erreichbar, denn natürlich will man auch von unterwegs wissen, was in seiner Umgebung passiert. Über jeden Handybrowser kann man blokal.de über die URL http://mobil.blokal.de erreichen. Zudem erstellt das blokal.de-Team Applikationen für das Google-Phone G1 bereit, an anderen Plattformen wird gearbeitet.

blokal.de ist wie oben schon kurz erwähnt auch eine Community, in der Blog-Leser und Blog-Autoren miteinander Kontakt aufnehmen und sich austauschen können. blokal.de möchte damit die Blogosphäre entwickeln und miteinander vernetzen! Deswegen hat blokal.de sich auch für eine Registrierung der Benutzer entschlossen.

Weitere Features von blokal.de sind die Aggregation von Events, die in der Stadt passieren, Twitter-Einträge von Leuten aus Deiner Umgebung, die besten und die nähesten Artikel zu Deinem Standort.

Was ist neu nach dem Relaunch?

– Größere Stadtkarte mit mehr Informationen
– Übersichtlicher und schneller
– Rating von Blog-Einträgen
– Artikel in meiner Umgebung / Artikel meiner Freunde / bestbewertete Artikel
– Login mit Facebook Connect
– Einladen von Facebook Freunden zu blokal.de
– Aggregation von Twitter, Terminen und Events
– Mit [ http://mobil.blokal.de ] auf jedem Handy Browser

Bookmark and Share

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: