COCO ECO Magazin

cocoeco

Good, green, glam! Where Style meets Sustainability! Mehr muss man zu diesem Magazin eigentlich nicht sagen. Außer vielleicht, dass die Zielgruppe primär aus Frauen bestehen wird. Denn die Themen drehen sich hauptsächlich um Mode, Kosmetik, Lifestyle und grüner Leben. Eine Online-Variante der Zeitschrift (die im übrigen aus Kalifornien stammt) gibt es auf der Website von COCO ECO

Wie ich gerade sehe, haben die Jungs von Einfach Nachhaltig schon im November darauf hingewiesen.

Beim herumstöbern auf Issuu bin ich auf weitere interessante Magazine gestoßen. So sind zum Beispiel die Ausgaben von biorama bei Issuu verfügbar (hier die aktuelle Ausgabe). Weitere interessante Mags: Ecoreport, Green designed Fashion, Eco2, The little green book, Green Graphic Design

3 comments so far

  1. Markus on

    Also wenn ich mir das Cover von dem Magazin so anschaue wird der Glam größer geschrieben als das Green :) Ich könnte anhand des Cover niemals sehen das es sich um ein Loha-Magazin handelt…

    Grüße
    der Markus

  2. Sebastian Backhaus on

    Hi Markus,
    na ja, zumindest im Titel steckt ja schon mal ein wenig „eco“. Darüber hinaus hast Du Recht: Die bisherigen Titel muten wenig eco – in unserem sagen wir mal klassischen Verständnis – an. Aber die Frage ist, ob die offensichtliche Darstellung von ökologischen und sozialen Aspekten immer im vollen Umfang sein muss. Es gibt viele Menschen, die das gute Gefühl brauchen z.B. Kleidung zu tragen, die aus Bio-Baumwolle besteht und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde. Aber nicht jeder muss das unbedingt groß auf seiner Kleidung stehen haben. Ein weiteres Beispiel, bei dem man nicht auf den ersten Blick sieht, dass es um „grüne Themen“ geht, ist http://www.gliving.tv. Wie man sieht wird in den USA wird mit diesem Thema teilweise wirklich anders als bei uns umgegangen.

  3. Joachim Ott on

    Ja, die Amerikaner gehen das mehr lifestylig an, mit viel Boulevard und schöner Aufmachung. Find ich aber nicht schlecht, ich lese das selbst auch lieber als die reine Lehre der grünen Vernunft.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: